Blog

Denk- und Dialogräume gestalten

Juli 2019

Seit Beginn des Jahres befasse ich mich intensiv mit Nancy Kline und ihren Gedanken zum thinking environment.

Es beeindruckt mich weiter, mit wie wenig Komponenten es gelingen kann, einen offenen, positiven und zugewandten Denk- und Arbeitsraum zu gestalten.
Bilateral, in Gruppen wie auch in Meetings.

Mehr dazu ganz bald!

Denk- und Dialogräume gestalten

zum Beitrag

unternehmensWert:Mensch – autorisierte Prozessberaterin

zum Beitrag

Begegnung mit dem Schatten

zum Beitrag

Neuland gewinnen – die Zukunft in Ostdeutschland gestalten

zum Beitrag